Das sagen begeisterte Klientinnen

” Vor dem Coaching war ich ausgelaugt, hatte keine Hoffnung, dass es mir in Richtung Veränderung was helfen wird und ich war neugierig und habe erfahren: Die Umkehrung von The Work verleiht Flügel! Es liegt in meiner Verantwortung wie ich entscheide, das machen nicht die Umstände, sondern ich. Die Gedanken darf ich steuern. Ich merke wie wütend und verletzt ich noch bin, aber dass ich das ändern kann. Ich bin leichter und der Satz ‘ich bin fleißig’ gibt mir soooo viel Selbstliebe gerade! Ich bin jetzt motiviert und glücklicher, zuversichtlicher. Ich erkenne jetzt auch ab und an, welche Tricks mein Unterbewußtsein mit mir treibt, bezüglich Selbstmitleid….”

Esma

” Ich fühlte mich ruhelos, wusste nicht so recht, was das Richtige ist, wie mache ich weiter, wie soll ich alles schaffen? Und jetzt fühle ich mich etwas sicherer und dass ich gut so bin, wie ich bin. Ich habe gesehen,
dass die anderen Frauen so viele tolle Sachen an mir sehen. Ich weiß, wenn ich meine Widerstände aufgebe, kann ich es schaffen.”

Juliana

“Zu Beginn fühlte ich mich unentschlossen und unklar in meinen Entscheidungen. Jetzt fühle ich mehr Weite und eine größere innere Wahlmöglichkeit. Für mich ist es wichtig dass ich mir die Erlaubnis geben darf. Ich fühle mich entschlossen und bleibe weiter auf meinem Weg. Ich werde “The Work” weiterhin für mich als Möglichkeit der Veränderung nutzen und bin froh über dieses “Werkzeug”. Ich fühle mich gewachsen und darf jetzt groß sein :-).”

Anonym

„Vor dem Coaching war ich voller Neugier was ich wieder in mir entdecken und erlösen kann und ich habe erkannt, dass ich wirklich in mir selbst Dinge bewegen kann und dann bewegt sich etwas im Außen und es würde vollkommen reichen wenn es nur in mir passiert, weil ich dann eh eine andere Sichtweise darüber habe. Und jetzt freue ich mich so für mich, dass ich live an mir miterleben konnte wie es sich anfühlt, einen Knoten zum Platzen zu bringen und ich freue mich auf weitere Aha-Erlebnisse und Integration in mir.“

Theresa

„Vor dem Coaching war ich auf der Suche nach mir selbst, nach mehr Selbstliebe und Dankbarkeit und habe dann für mich erkannt: Ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt! Alles ist möglich! Jetzt fühle ich mich prima! Mehr mit mir verbunden und ausgeglichen.“

Susanne

„Ich war in völliger Aufruhr, 100% im Überlebensmodus und habe über das Wochenende gelernt, wie ich es schaffe, die positive Emotion in mir zu erwecken, die ich parallel zu meiner Vision spüren möchte. Und ich habe erlebt, dass ich das gut hinbekomme. Jetzt bin ich ruhiger, mehr bei mir, habe die erste Nacht wieder geschlafen und auch mal wieder was essen können.“

Angela

 

Du möchtest das auch für dich erreichen? Dann schau dir meine Coaching und Kurs Angebote an, die schon so vielen Frauen geholfen haben, in der Liebe erfüllt und glücklich zu werden.

“Vor dem Coaching fühlte ich mich nicht mit mir verbunden, unglücklich über meine Situation, grübelnd, unsicher. Jetzt weiß ich, ich bin keine Marionette meiner schlechten Gedanken 🙂 Ich steuere sie, nicht sie
mich. Ich kann mit mir selbst glücklich sein und daran werde ich jeden Tag arbeiten
und es verändern!
Ich habe wirklich das Gefühl, dass ich es schaffe, mein Ziel zu erreichen. Ich fühle mich
aufgeklärter, entspannter, mehr bei mir selbst, ich mag mich sehr! 🙂 “

Susanne

“Ich fand das sehr bereichernd von diesem absoluten Drama-Leiden in Glück und Frieden zu kommen, das ist ja wie eine Verwandlung, wie eine 180 Grad Wende, so habe ich das empfunden. Das war jetzt nicht so ein langsamer Prozess, so mit: `Es geht mir schon besser`, sondern so: `Wo ist jetzt mein Liebeskummer?`. Das ist ja eine total bereichernde Sache, wenn du dann auch noch den Reichtum darin siehst, weil du dir selber da begegnest in dem Kummer und rausfindest, wem da in dir geholfen werden muss. Und dass das dann nichts mit der anderen Person zu tun hat, das fand ich sehr bereichernd.”

Juliane

Ich bin dir sehr dankbar für all unsere Stunden und finde wirklich du hast eine tolle Arbeit bei mir gemacht. Ich werde dich weiterempfehlen und habe all unsere Stunden in sehr guter Erinnerung.”

Anonym

“Ich bin nun in einer sehr glücklichen Partnerschaft, die respektvoll, auf Augenhöhe und voller Leidenschaft sein darf. Danke Jivana für deine Arbeit und Unterstützung während meines Prozesses, zu wachsen.”

Tanja Förster

“Vor dem Coaching hatte ich immer wieder das Gefühl, nicht die Liebe und Aufmerksamkeit zu bekommen, die ich mir wünschte. Im Coaching habe ich gelernt, dass ich nicht von anderen bekommen kann, was ich nicht selbst bereit bin, mir zu geben. Ich habe gelernt, neugierig zu sein und mir immer eine Frage zu stellen, wenn es für mich nicht so läuft. Ganz wichtig war für mich, zu verstehen, dass ich mit mir geduldig sein darf. Ich bin im Umgang mit mir jetzt liebevoller und versuche es nicht mehr allen und jedem alles recht zu machen.”

Anonym

“Ich fühle mich gehetzt und nicht gut genug durch meinen Perfektionismus gepaart mit Selbstzweifeln. Ich war mein eigener größter Kritiker und hatte die Befürchtung, dass das nie aufhört. Jetzt komme ich immer mehr bei mir selbst an. Mitgefühl und Verbundenheit treten immer mehr in den Vordergrund. Eine Beziehung, wie ich sie nur so als erfüllend akzeptieren kann, wird so erst möglich. Ich fühle mich jetzt befreit und voller Vertrauen, dass immer alles zur richtigen Zeit zu meinem besten Wohle geschieht.

Anonym

“Ich habe mein Warum und mein Ziel gefunden und es ist sooo fantastisch. Ein neues Lebensgefühl, es ist wie ein Sinnesrausch, mir zum zum ersten Mal im Leben WIRKLICH zu begegnen. Ich krieg nicht genug von mir! 😀 “

Claudia Schlögl

“Direkt vor dem Coaching habe ich von dem Mann, um den es geht, etwas sehr verletzendes erfahren und mir ging es extrem schlecht. Ich war überhaupt nicht mehr bei mir und nur noch bei ihm. Im Coaching habe ich sehr viel über mich und die Differenz in Selbst- und Fremdwahrnehmung gelernt, was mich sehr dankbar macht. Durch die Zeit in der Gruppe bin ich wieder mehr bei mir angekommen.”

Angela

” Vor dem Coaching habe ich mich unvollständiger gefühlt, zwar auf dem Weg aber mit einigen Unklarheiten, weil mich mein Umgang mit einer komplizierten on-off Affäre, die anstrengend war, mich auf allen Gefühlsebenen gefordert hat! Durch das Coaching bin ich noch näher an mich herangerückt, mit mehr Akzeptanz für mein Wesen und tiefem Vertrauen, dass ich mir selbst genug bin! Ich fühle mich jetzt motiviert und getragen von all dem, was mich ausmacht! Das Liebesleben mit mir selbst hat an Qualität gewonnen und alles andere wird sich finden!”

Tanja

Du möchtest das auch für dich erreichen? Dann lass uns in einem meiner kostenfreien Beratungsgespräche schauen, wie ich da am besten unterstützen kann. Klicke dazu jetzt auf den gelben Button und fülle bitte vorab das Formular aus:

“Ich hab mich als Partnerin verändert, bin viel gelassener, was sehr viel Druck nahm. Wir führen jetzt eine Beziehung auf Augenhöhe, keine Muster mehr und keine Bedürftigkeit. Es fühlt sich sehr richtig an.”

Nicole Fuchs

“Dadurch, dass ich durch den Coaching Prozess sehr viel besser bei mir bleiben kann, hat sich das mehr als positiv auf meine Beziehung ausgewirkt. Wir streiten weniger, reden wieder mehr und bewegen uns immer weiter aufeinander zu.”

Stefanie Gräther

“Durch das Coaching bei dir schaffe ich es, verankerte Emotionen aufgrund von einem erlebten Ereignis aufzudecken. Mir gehen Türen in eine neue Gedankenwelt auf, wodurch ich Gedanken zulassen kann, die zuvor noch nie da waren.”

Martina Weber

“Ich habe mich zu diesem Coaching entschlossen, da ich in meiner aktuellen Beziehung schon wieder am selben Punkt angelangt war. Jetzt ist mir klar, wo die Ursachen liegen und wie ich damit umgehen kann und vor Allem, wie ich sie verändern kann. Das gibt mir ein souveränes ,sicheres Gefühl! “

Claudia Schlögl

“Der Kurs hat mir dahingehend geholfen mein Liebesleben zu verändern, dass ich mich besser reflektieren kann.Ich fühle mich jetzt ruhiger, entspannter, emotional freier in Gedanken an ihn, loslassen könnend, wieder ein Stück mehr bei mir, zu mir stehend und für mich einstehend. Mein jetziges Liebesleben ist entspannt und in Fülle mit mir/für mich…ich reiche, ich bin richtig, ich bin genug! Mein zukünftiges Liebesleben ist jetzt kein Fragezeichen mehr für mich!”

Sylvia

„Vor dem Kurs habe ich mich unsicher und zweifelnd gefühlt, wegen der Trennung von meinem Mann und dem Hin und Her mit der Affäre. Ich kann jetzt manche Handlungen von mir besser verstehen und fühle mich entspannter. Ich bin zwar noch nicht da, wo ich hin will … es bedarf Übung, nicht wieder in alte Muster zu verfallen. Ich bin motiviert, diese zu verändern.“

Anonym

„Vor dem Coaching war ich in keiner guten Energie und war mit meiner Aufmerksamkeit überall nur nicht bei mir. Ich habe erkannt, dass ich auf leichte Art und Weise immer zurück in meine Energie kommen und dafür sorgen kann, dort zu bleiben. Mit täglicher Übung und Wiederholung kann ich viel verändern. Ich fühle mich jetzt mit mir verbunden und bin in positiver Energie.“

Anja

„Ich war leicht resigniert.., aber das war mir nicht bewusst. Meine größte Erkenntnis war, welche Kraft die Gedanken haben und wie es ist, im Mitgefühl mit mir selbst zu sein. Ich fühle mich jetzt zuversichtlich und auf dem Weg. Heilung auf allen Ebenen ist möglich.“

Anonym

„Ich fühlte mich vor dem Coaching unklar und für war die wichtigste Erkenntnis, dass ich Klarheit in mir erzeugen kann. Jetzt fühle ich mich erwärmt, im Sinne von groß, jede Möglichkeit habend.“

Sylvia

„Vor dem Coaching fühlte ich mich unsicher, ob ich auf dem “richtigen Weg” bin und jetzt ist mir klar, ja, es ist der richtige Weg. Ich fühle mich jetzt sehr zuversichtlich und mit viel Mitgefühl für mich selbst.“

Maria